• März / 2011 17.

2 jähriges Bestehen der KB

PRESSEMITTEILUNG

(vom: 12.06.2009)

KB KälteBeratung GmbH seit 2 Jahren erfolgreich im TGZ Region Kaisersesch.

Anlässlich des 2-jährigen Bestehens besuchte TGZ-Manager Lothar Schaden das Unternehmen KB Kälte-Beratung, welches am 01.06.2007 im TGZ – Technologie- und Gründerzentrum Region Kaisersesch gegründet wurde.
Die KB agiert deutschlandweit als unabhängiges Fachplanungs- und Beratungsbüro, mit Spezialisierung auf industrielle und gewerbliche Kältesysteme. Fachlich fundierte Kompetenz in Kälte-, Energie- und Effizienzthemen sowie die Kenntnis der unterschiedlichen Sichtweisen von Handwerkern, Betreibern und Controllern garantieren exzellente Ergebnisse. Die Planung bedarfsgerechter Anlagen, deren Baukoordination und optimale Justierung zählen ebenso wie das Beantragen von Fördermitteln zum Leistungsportfolio des in Kaisersesch ansässigen Expertenteams. Die Zielsetzung jedes Projekts ist die Auswahl und Integration passender kältetechnischer Elemente nach dem neuesten Stand der Technik, zur nachhaltigen Entlastung von Umwelt und Finanzen. Einsparpotentiale werden dabei nicht nur im Zuge der Errichtung von Neuanlagen erzielt, auch bestehende Systeme werden einer Prüfung und Optimierung unterzogen. Es resultiert die Senkung des Stromverbrauchs und der Energiekosten.

KB KälteBeratung ist spezialisiert in den Bereichen Industrielle Kälteanlagen in Metzgereien und Bäckereien sowie gewerbliche Kälteanlagen in Supermärkten, Tiefkühlhäusern und Verteilerzentren.

Die Bearbeitung von den einzelnen Anlagen und Systemen werden von dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit durch die Klimaschutzinitiative und von der KfW durch die Beraterbörse gefördert.

“Wir gratulieren der KB Kälteberatung GmbH zum 2-jährigen Bestehen. Energieminimierung ist eindeutig die Zukunft. Hier passt das Unternehmen perfekt in die Zielsetzungen des TGZ Region Kaisersesch, näm-lich dem technologischen Schwerpunkt Energie,” so TGZ-Manager Lothar Schaden.

Ähnliche Beiträge